Transilvania Train
+40 721 786 816

Sans-serif

Aa

Serif

Aa

Font size

+ -

Line height

+ -
Light
Dark
Sepia

Tag 2 des Transilvania Train Abenteuers: traditionelle Handwerke

Mai, Juni, Juli, Transsilvania Train! Das Warten ist bald vorbei und wir werden am Bord des einzigen Orient Express aus Rumänien einsteigen.

Deutlich interessanter als eine Flugzeug- oder eine Autoreise, die Transilvania Train Reise ist wie eine Kreuzfahrt auf dem Festland im Herzen von Siebenbürgen. Links und rechts Berglandschaften, die Lokomotive pufft, die Führer wetteifern, um Sie mit historischen Informationen zu erfreuen, und Sie treten in eine neue Welt ein, während Sie ein Glas erlesener Wein genießen.

Transilvania Train ist mehr als nur ein Zug, es ist eher eine ideale Sozialisierungsmöglichkeit. Die Wagons sind vom Bistro-Typ, und Sie genießen nicht nur ein einfaches Touristenpaket, sondern ein Kulturpaket mit einem Hauch von Abenteuer.

Da es sich um ein Erlebnis in sich geht und um eine unvergessliche Reise in die Kultur von Siebenbürgen, vereint dieses Abenteuer Menschen mit gemeinsamen Beschäftigungen, reisebegeisterte Leute, aber auch Traditionsliebhaber, die sich entspannen, aber auch ihren Horizont erweitern möchten.

Das haben wir für Ihren zweiten Abenteuertag vorbereitet!

Nach dem Aufstehen und einem herzhaften Frühstück fahren wir zum Bahnhof von Sighisoara, wo uns der Zug erwartet um uns zu einem neuen Ziel zu bringen: Medias und Umgebung. Im Zug werden wir die Weine von Villa Vinea genießen, Sorten, die unter einem einzigartigen Klima produziert werden und wo der Boden einen außergewöhnlichen Saft verleiht. Zudem sind die Winde in diesem Gebiet günstig für die Anpassung des Weinbergrhythmus und verdunsten das überschüssige Wasser aus dem Morgentau.

Schreibe einen Kommentar

 Book Now